Gymnastizierendes Aufbautraining

Willkommen auf meiner Seite. Ich trainiere Pferde nach verhaltenstheoretischen und bewegungsphysiologischen Grundsätzen. 

Feeling - Timing - Balance 

Pferde haben sich über Jahrtausende mit dem Menschen in eine Symbiose begeben. Die Veranlagung für den bekannten 'will to please' ist ihnen also in die Wiege gelegt. Manchmal ist er im Verborgenen und es entsteht der Eindruck einer fehlenden Motivation. Die Kommunikation mit dem Pferd ist ein vielschichtiger Prozess. Eine erfolgversprechende Möglichkeit, um zueinander zu finden, ist es, seine Gedanken und Gefühle adäquat wahrzunehmen. Das Pferd ist darin ein Spezialist und zeigt uns unvoreingenommen und wertfrei, was es mit uns in jedem einzelnen Augenblick erlebt. Als Fluchttier ist es nicht nur auf eine gute Kommunikation, sondern auch auf einen gesunden und gut funktionierenden Körper angewiesen. Zeigen sich hier Probleme, wird das Pferd dies in in entsprechender Weise zum Ausdruck bringen. Pferd und Mensch zu begleiten, sich jeden Tag ein wenig besser zu verstehen, sehe ich als meine Berufung an. 

Gymnastizierende Arbeit
Individuelles Verhaltenstraining
Unterrichts- und Kursinhalte
  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon
  • Black Twitter Icon
  • Black YouTube Icon